← Zurück zur Liste

Die Besonderheiten des Krankenhaussektors in Luxemburg (fr)

Datum: 29. Mai 2018

In Zusammenarbeit mit DeWidong hat das IUIL eine Weiterbildung bezüglich der Besonderheiten des luxemburgischen Krankenhaussektors für Fachkräfte im Gesundheitswesen in Luxemburg entwickelt (Krankenpfleger, MTA in der Chirurgie oder Radiologie, Anesthésiste-Krankenpfleger, Hebammen, Verwaltungsprsonal, Führungskräfte, uva.).

Ziele der Weiterbildung

  • Den Krankenhaussektor und seine Besonderheiten verstehen;
  • Den rechtlichen Rahmen der Arbeit im Gesundheitswesen kennenlernen;
  • Die Integration von Mitarbeitern aus anderen Ländern fördern.

Praktisches

  • Daten: 29. Mai und 8. Juni 2018
  • Dauer: 1 bis 2 Tage, je nach gewünschten Modulen
  • Sprachen: Französisch
  • Ort: CFPC DeWidong
  • Preis:

Kontakt

Mélissa MOHR (IUIL)
Tel. : +352 26 15 92 35

Downloads

Suivez-nous