Das Institut

Förderung der Wirtschaft durch Erweiterung Ihrer Kompetenzen.
Das IUIL (Institut Universitaire International Luxembourg) entwickelt akademische Weiterbildungen, gekoppelt mit bedarfsanalytischen Studien sowie konkrete Instrumente zur Förderung und Entwicklung von Kompetenzen im weitesten Sinne. Das IUIL setzt dabei auf eine enge Zusammenarbeit mit starken akademischen und wirtschaftlichen Partnern aus den unterschiedlichsten Bereichen.
Gegründet wurde das IUIL durch die Großherzogliche Verordnung vom 22. April 1974. Es untersteht dem Ministerium für Hochschulwesen und Forschung.

Der Sitz des IUIL befindet sich seit September 2015 in der Maison du Savoir auf Esch-Belval:

Die geografische Zusammenführung der Uni Luxemburg, des IUIL, des Fonds National de la Recherche und anderen Hochschul-Institutionen auf Belval zielt darauf ab, die Zusammenarbeit der Institutionen zu verbessern und Synergien zu fördern.

Downloads

Suivez-nous