← Zurück zur Artikel Liste

Lëtzebuerger Journal vom 22/05/2014

"Penser au-delà des frontières" - Über die Grenzen hinweg denken

In seiner Ausgabe vom 22. Mai 2015, beschäftigt sich das Lëtzbuerger Journal in einem Spezialdossier mit dem Thema "Lebenslanges Lernen". Innerhalb dieses Dossiers befindet sich auch ein Artikel basierend auf einem Interview mit Pol WAGNER, Direktor des IUIL, der die Aktivitäten des Instituts sowohl im Bereich der Weiterbildung als auch im Bereich der angewandten Forschung auf dem Gebiet des Gesundheitssektors in groben Zügen beschreibt. Gerade das Gesundheitswesen durchlebt momentan strukturelle Veränderungen innerhalb des Landes wie auch organisatorische Veränderungen bedingt durch die Umsetzung der Europäischen Richtlinien und unsere Aktivitäten zielen darauf ab, Entwicklungsmöglichkeiten anzubieten, die praktisch anwendbar und auf den Arbeitsalltag angepasst sind und darüber hinaus grenzübergreifend angelegt sind.

Downloads

Suivez-nous